Zum Inhalt

VU mit verletzter Person

Auf dem Heimweg vom ersten Einsatz, wurde von der Feuerwehr Großweil gefunkt, dass Nähe der Autobahnausfahrt Großweil ein weiterer Unfall war. Dieser wurde dann auch noch übernommen. Aufgrund des Platzregens kam der PKW ins Schleudern und kam auf der Überholspur zum liegen. Des Weiteren betreuten wir bis zum eintreffen des Rettungsdienstes die verletzte Person. Nach gut 90 Minuten konnten wir wieder ins Gerätehaus abrücken.

Published inEinsätze

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.