Zum Inhalt

Brand LKW A95

Datum 18.08.2021

Mitten in der Nacht wurden wir und ein Großaufgebot an weiteren Rettungskräften auf die A95 alarmiert, da ein Verkehrsteilnehmer der ILS Oberland einen rauchenden LKW auf der Gegenfahrbahn gemeldet hatte. Vor Ort stellte man jedoch nur ein Kleinlastwagen mit einem Kühlerschaden fest, bei dem es hierbei vermutlich zu der besagten Rauchentwicklung kam. Bis auf die Feuerwehr Eschenlohe, welche noch kurz die Einsatzstelle absicherte, konnten alle Kräfte daher wieder abrücken.

Zeit 02:11 Uhr
Ort A95, Fahrtrichtung München
Alarmstichwort B3 – Brand LKW auf BAB
Kräfte 28
Weitere Kräfte FF Eschenlohe, FF Murnau, FF Oberau, KBI, KBM, 2 RTW, NEF, ELRD, Autobahnpolizei
Dauer 45 Minuten

Published inEinsätze

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.